Urlaub am Nationalpark Bayerischer Wald, Bayern

Der staatlich anerkannte Erholungsort Frauenau liegt zentral in der herrlichen Mittelgebirgslandschaft des Bayerischen Waldes und am Nationalpark Bayerischer Wald. Egal ob Sie Ruhe und Entspannung oder sportliche Aktivitäten wie Wandern, Radfahren, Golf oder Langlaufen suchen, in Frauenau im Bayerischen Wald finden Sie immer das Richtige.

Der Glasmacher-Ort Frauenau im Bayerischen Wald

Der Glasmacher-Ort steht für eine Glashüttentradition und eine Glaskunstszene, die europaweit ihresgleichen sucht und wird auch als das "gläserne Herz" an der Glasstraße bezeichnet. Weltweiten Ruf genießt das Glasmuseum Frauenau, das die Geschichte des Glases von den Ursprüngen bis zur Neuzeit darstellt. In Glasmanufaktur von Poschinger und auch bei der Glashütte Valentin Eisch kann man den Glasmachern bei der Arbeit zuschauen. Eine Reise in eine faszinierende Welt erleben Sie bei einem Spazierganz durch die "Gläsernen Gärten" von Frauenau.

 

 

Herrliches Wandergebiet rund um Frauenau, Nationalparkregion

Frauenau befindet sich inmitten der schönen Mittelgebirgslandschaft des Bayerischen Waldes am Nationalpark Bayerischer Wald. Das Gebiet rund um Frauenau erschließte rund 130 km markierte Wanderwege für alle Ansprüche - ob für den gemächlichen Spaziergänger auf kürzeren Wegen oder den trainierten Wanderer über längere Strecken. Entdecken Sie beim Wandern im Nationalpark Bayerischer Wald die Einzigartigkeit der geheimnisvollen Hochmoore, Filze und Schachten. Von den Gipfeln der Bayerwaldberge Rachel, Lusen und Falkenstein genießen Sie einen herrlichen Fernblick. Die Nationalparkregion Bayerischer Wald eignet sich hervorragend für einen Urlaub mit Hund.

 

 

Aktivurlaub am Nationalpark Bayerischer Wald

Den sportlichen Gästen stehen jede Menge Aktivmöglichkeiten zur Verfügung. 130 km markierte Wander- und Radwanderwege lassen keine Wünsche offen. Frauenau und Umgebung bietet herrliche Radtouren, entlang von verträumten Flussläufen, wie etwa am Kleinen Regen in Richtung Trinkwassertalsperre oder auf dem Radweg nach Zwiesel. Auf dem Radweg von Frauenau nach Zwiesel und die Straße zur und um die Trinkwassertalsperre können Sie hervorragend Inline-Skaten. Verbessern Sie Ihren Golfschwung im Golfpark Oberzwieselau. Die harmonisch in die Landschaft eingebundenen 18-Loch-Meisterschaftsanlage befindet sich in unmittelbarer Nähe des Schlosses Oberzwieselau. Hier sind auch Hunde erlaubt. Kleinere können Sie an der Leine beim Golfen begleiten, für die größeren Vierbeiner gibt es einen eingezäunten Bereich, in welchem Sie ihn während des Golf spielens unterbringen können.

Shoppen mit Hund

Das Modehaus Garhammer in Waldkirchen lädt zu einem besonderen Shopping-Erlebnis ein. Unter dem Motto "Mode und Menschen" bietet Garhammer auf über 9000 qm ausgesuchte und hochwertige Mode für Damen und Herren sowie Young Fashion in einem sehr angenehmen Ambiente. Neben der Mode steht bei Garhammer vor allem der Mensch im Mittelpunkt. Perfekter Service und Herzlichkeit verbunden mit höchster fachlicher Kompetenz. Hier ist der Kunde wirklich noch König. Auch Ihr Hund ist bei Garhammer gern gesehen und wird mit Leckerli verwöhnt.

 

Sehenswertes in Frauenau

  • Weltweit einzigartiges Glasmuseum 
  • Die Gläsernen Gärten von Frauenau
  • Glashütten
  • Die St.-Hermann-Kapelle auf der Zell
  • herrliche Rokokokirche
  • Trinkwasserspeicher
  • Freibad

 

 

Winter im Bayerischen Wald

Winter im Bayerischen WaldDer Wintersportort Frauenau ist bekannt für ein umfangreiches Freizeitangebot im Winter. Rund 30 km gespurte Langlaufloipen bieten ein Langlauf-Erlebnis für Anfänger genauso wie für Fortgeschrittene. Verbindungen zu den Nachbarorten ermöglichen ausgedehnte Touren. Für Alpinskifahrer bietet Frauenau, Bayerischer Wald, zwei Schlepplifte, eine Ski- und Snowboardschule sowie einen Ski-Verleih. Bei einer Winterwanderung oder Schneeschuhtour können Sie die herrlich verschneite Winterlandschaft genießen.